Windmann Glas für Wohnen & Bauen - Innenbereich

Über uns

1909 in Herford von Wilhelm Windmann gegründet, zählt das Familienunternehmen WINDMANN GLAS zu den führenden Glasveredelungsunternehmen der deutschen Glasindustrie.

Wilhelm Windmann machte sich mit einer Blei- und Messingglaserei selbständig. Seine Spezialität waren Verglasungen für die Möbelbranche. Bald kamen auch Verglasungen im Wohnungsbau dazu und der Betrieb wurde um eine Glasschleiferei, eine Glasbiegerei und den Bereich der Spiegelherstellung vergrößert. Aus der handwerklichen Fertigung entwickelte sich allmählich eine Serienproduktion. Kaum ein Jahr verging, in dem das Programm nicht erweitert wurde. Zweimal erfolgte eine Verlegung des gesamten Betriebes. Die Firma WINDMANN GLAS befindet sich seit 1968 im Gewerbegebiet Waterfuhr an der Brunnenstraße, nachdem dort circa 10.000 m2 Fläche erworben wurden.

In der mehr als 100 Jahre währenden Firmengeschichte haben bis heute vier Unternehmensleiter die Geschicke bestimmt. WINDMANN GLAS wird jetzt in der vierten Generation durch Sören Amann, den heutigen Firmeninhaber und Urenkel des Gründers, geführt. Aus einem Kleinbetrieb ist ein modernes Industrieunternehmen entstanden. Unsere übergeordneten Ziele sind es, das Unternehmen zu entwickeln und den Fortbestand zu sichern.

Das Traditionsunternehmen aus Herford ist heute spezialisiert auf die Fertigung von Glas- und Spiegelkomponenten für die Möbelindustrie und den Ladenbau. Als Glaserei in Herford bietet WINDMANN GLAS neben den industriellen Anwendungen auch individuelle handwerkliche Glaslösungen für den Innen- und Außenbereich an.

Unsere Markenzeichen sind ein moderner Maschinenpark, das umfangreiche Produktsortiment und nicht zuletzt kompetenter und zuverlässiger Service.